Absteckung

Die vom Bauherrn bzw. der ausführenden Baufirma benötigten Punkte oder Achsen eines Bauwerkes werden in der Natur abgesteckt, und bei Bedarf versichert. Zum Verständnis der Absteckung wird in der Regel ein Absteckplan angefertigt, der das Objekt und die vermarkten Punkte bzw. die Art der Vermarkung zeigt. Vor der Absteckung wird die Übereinstimmung der Projektlage mit der Situation in der Natur und relevanten Grundgrenzen überprüft.